Dienstag, 10. Mai 2011

Unser neuer Mitbewohner

IMG_7905

Nachdem das Thermometer im Bad gestern früh 12°C anzeigte, haben wir Abode bei uns einquartiert. Er ist schick, schwarz-weiss, schwenkbar und heizt das Badezimmer in etwa 45 Sekunden auf gefühlte 22°C auf.

Nun können wir auch wieder duschen.

Kommentare:

  1. Vielleicht lässt sich dieser warmherzige Mitbewohner auch in der Stube einstecken. Ich wünsche ihm jedenfalls eine gute und effiziente Integration und Euch nicht zu kaltes Wetter.
    ( Soll ich noch einen Pulli stricken? )
    Gruss aus dem Rollstuhl von der schon fast zu warmen Terrasse.
    Christine

    AntwortenLöschen
  2. Ui nei, jetzt beginnt wohl die nicht so angenehme Zeit in Melbourne. Schicke warme Grüsse und Abode guten Durchhaltewillen.

    AntwortenLöschen
  3. Abode ist ein wilder Typ, er hat schon eine Sicherung auf dem Gewissen. Aber trotzdem, ich werde mich auch mit seinen rüpelhaften Seiten arrangieren...
    Die Stube hat zum Glück einen Radiator. Wegen der Lüftungsschlitze in der Wand und unter den Türen nützt das zwar nur bedingt, aber ich habe gestern im Ausverkauf einen riesigen (2*XL) Faserpelzpulli gekauft, aus dem ich Schlangen nähen werde, um sie vor die Türen zu legen. Der Pulli ist so gross, dass ich die Schlangen auch gleich damit stopfen kann, denke ich ; )

    AntwortenLöschen