Donnerstag, 6. Oktober 2011

Rekapitulation

Ich bin zurück!

Was alles passiert ist:

Ich habe eine Woche lang meditiert, eine Küche renoviert, im Garten gearbeitet, mich mit netten Buddhisten unterhalten und ein ganz klein wenig meine Naturgefahrenkenntnisse angewendet, als der Esssaal überflutet wurde. Es war sehr gut. Ich hätte das vor einem Jahr schon machen sollen.

IMG_9739

Herr Bhend und ich gingen an ein Konzert des Melbourne Symphony Orchestra. Ha! Schon wieder. Mit Sol Gabetta als Solistin. Die ihre Karriere in der Schweiz angefangen hat. Und mit dem Chefdirigenten des Berner Symphonieorchesters, Mario Venzago. Es war wundervoll.

IMG_9783

Sibylle und Nadine und ich haben die Great Ocean Road in Angriff genommen und ich habe bei dieser Gelegenheit ein wenig rekognosziert für die vielen Besucher, die uns diesen Sommer mit ihrem Besuch beehren. Und: Die Fahrt lohnt sich sehr. Die Great Ocean Road wird wohl nicht zu Unrecht als eine der schönsten Küstenstrassen der Welt bezeichnet. Aber fast noch besser als die Apostel (nicht mehr 12) ist die Tierwelt: Wir konnten aus nächster Nähe einem Echidna (Schnabeligel) beim Ameisenfressen zuschauen und haben die Koalas mit ihren diesjährigen Jungen grunzen gehört. Wir konnten alle nicht sonderlich gut schlafen ob dem Lärm...

IMG_9860

Ich habe versucht, Sibylle und Nadine zu überzeugen, einen Gast-Post über ihre Reise zu schreiben. Bisher ohne Erfolg. Sagt mal selber: Möchtet ihr ein bisschen etwas über Melbourne - Flinders Island - Melbourne lesen? Vielleicht glauben die beiden euch eher als mir.

Ich habe Herrn Bhend vermisst. Aber jetzt bin ich wieder da. Und Herr Bhend hat eine neue Frisur. Und wir bewerben uns gerade auf unsere erste Wohnung. Drückt uns die Daumen!
    Mehr kommt bald. Versprochen.

    Kommentare:

    1. i want more about flinders island

      AntwortenLöschen
    2. ich will mehr lesen von flinders island

      AntwortenLöschen
    3. je veux lire qch des iles de flinders

      AntwortenLöschen
    4. ig wott meh läse vo flinders island

      AntwortenLöschen
    5. Ou, jetzt hat mir Sibylle grad etwas eingeflüstert: Fraser Island heisst das Ding...
      Ups, die Geografin! Aber eigentlich unterstreicht das ja nur den Punkt: Wir müssen mehr davon wissen! Damit wir nicht wieder den Namen vergessen, oder?

      AntwortenLöschen
    6. Klar wollen wir mehr wissen über diese Fräserinsel!

      AntwortenLöschen