Donnerstag, 4. August 2011

Vorfrühling

Eine Liste:

IMG_9059
  • Ich wollte unbedingt in Shorts joggen gehen, konnte aber kein einziges Paar finden. Schliesslich habe ich meine weisse Calida-Pijamahose mit den farbigen Schmetterlingen drauf angezogen. Ich war definitiv das Modehighlight auf der Joggingstrecke.
  • Ich bin ein bisschen frustriert, dass ich nur bei schönem Wetter gern jogge. Wenn die Sonne so schön warm scheint, würde ich auch drei Mal am Tag eine Runde drehen. Wenn es kalt und grau und nass ist? Not so much. Bei schlechtem Wetter bleibe ich drin und mache keinen Sport. Leider ist das schlechte Wetter hier oft sehr anhaltend.
  • Die Magnolien sind schon fast verblüht, aber so richtig darf man sich noch nicht an die Frühlingstemperaturen gewöhnen. Das sagt auf jeden Fall Penny, Jonas' Chefin, und die muss es wissen.
  • Gestern konnte man zum ersten Mal wieder in einer Rooftop-Bar sitzen ohne Heizpilze. Heizpilze sind hier sehr beliebt. Ob sich das ändert, wenn nun die CO2-Steuer eingeführt wird?
  • Sogar die Tauben spüren den Frühling und treiben es auf den Wellblechdächern der South Yarra Station ziemlich bunt.
  • Ich habe fünf Menschen ohne Schuhe gesehen, und nicht, weil sie keine gehabt hätten, sondern weil die Melbournians dazu tendieren, bei Temperaturen über 15°C nicht mehr sehr viel anzuziehen. 
  • Ich habe eine Frau mit (seeehr hohen) Schuhen gesehen, die besser auch barfuss gegangen wäre. Sie war wohl davor etwas zu lange in einer Rooftop-Bar.
  • Die Pionierschüler haben sich draussen Theaterstücke ausgedacht und eingeübt. Endlich können wir dem Schulkämmerchen wieder ab und zu entfliehen.
  • Ich habe zum Abschluss einer Stellvertretung einen rosa Strauss Ranunkeln bekommen. Zusammen mit den Tischsets aus Mexiko verleihen sie unserem Wohnzimmer einen frühlingshaften Farbklecks. 

Kommentare:

  1. Oh, freut Euch an den rosa Blüten!
    Joggen kann man dann, wenns wärmer ist.
    Bei uns gab es heute die ersten Zwetschgen.-

    AntwortenLöschen
  2. ich möchte auch ranunkeli zu dieser jahreszeit...

    AntwortenLöschen
  3. hehe, es sind grosse fette Ranunkeln ; )

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe sie in unserem Messbecher eingestellt

    AntwortenLöschen