Dienstag, 19. Juli 2011

Sunset at Uluru

Wir waren ja beim Fels, und der Fels sieht im Sonnenuntergang sehr schön aus - sagt man. Das wollten (auch) wir sehen. So sieht das dann aus:

IMG_8524
Ok, das ist jetzt vielleicht ein bisschen geschummelt (die Sonnenuntergangsfunktion unseres Knippsomaten erzeugt wirklich faszinierende Resultate). Unbearbeitet mit Normaleinstellung ist das ganze leicht blässlich (im Vergleich mit der echt farbenfrohen Realität), aber immer noch beeindruckend.



Schön ist auch, dass sich der Tourismusverein echt Mühe gegeben hat mit der ganzen Sonnenuntergangsbewunderungsanlage. Die Distanz zum Fels ist gut (für Kleinbildknippsen und für Grossgeräte), ...

IMG_8515

...der Parkplatz so angelegt, dass jede und jeder den Rock ohne störende Menschen fotografieren könnte...

IMG_8550

...aber nicht immer tut,...

IMG_8514

...und vor allem gross (ca. 1 km lang - hier ein kleiner Ausschnitt).

Morgen dann noch der Sonnenaufgang (völlig anders weil von der anderen Seite ;-).

Kommentare:

  1. waaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaauuu!!!

    AntwortenLöschen
  2. Gell, auch ohne heulenden Dingo mit Glitter ist das recht gut.

    Ihr könnt ja nächste Woche auf der Alp del Lagh ein paar "Indianerrössli hinter See vor Bergkulisse bei Sonnenuntergang"- Föteli machen, oder? Ah, jetzt fällt es mir wieder ein, Mustangs heissen die. Viel Spass ämel o. Es reut mich nicht so, dass ich für die Schlepperei nicht dabei bin, aber für die Szenerie und natürlich für die Älplermaggronen, das reut mich schon sehr.

    AntwortenLöschen